Banner-Maennechor

 

Anlässlich des 140jährigen Vereinsjubiläum des Männerchor Diefflen, hatte sich in der letzten Probe hoher Besuch angekündigt .Gabi Szarvas, die bekannte Moderatorin der Sendung „Musik an der Saar“ beim SR2, gab sich die Ehre. Frau Szarvas interviewte an diesem Abend Dieffler Sänger und nahm Aufnahmen der anschließenden Probe. Zu hören ist das Ganze, am Samstag den 8.Februar in der Zeit von 18.00Uhr bis 20.00 Uhr beim SR2 Kulturradio zu empfangen auf UKW 91,3.

 

Der Männerchor 1874 Diefflen beim Kirmesmontags-Konzert Foto: Thomas Seeber

Diefflen. Nahezu legendär ist inzwischen der alljährlich stattfindende Sängerwettstreit im Dieffler Gemeindehaus. Beim Sängerwettstreit teilt sich der Männerchor in zwei Lager, die gegeneinander antreten. Die Regeln sind einfach. Beide Chöre singen einmal dasselbe Lied, die Pflicht, und danach einen Titel, den sie sich selbst ausgesucht haben, die Kür. Eine dreiköpfige Jury, in diesem Jahr bestand diese aus Walter Birk, Thomas Bernardy und Erhard Seger, benotet die einzelnen Darbietungen.

Da kochen dann schon einmal heftige Emotionen hoch, vor allem, wenn wie in diesem Jahr, das Publikum nicht mit den Wertungen der Jurymitglieder einverstanden ist. Für die Pflicht des Chores um Henry Bach (Robert Carl)"Mädchen mit den blauen Augen") gab's nämlich laute Bravorufe aus dem Publikum. Als dann jedoch die Jury ihre Wertung abgegeben hat, gab's laute Buh-Rufe und Protest-Pfiffe.

Weiterlesen: Kirmesmontagskonzert 2011

Der Männerchor 1874 Diefflen

Download des Podcast

con passione (Teil 31)

Der Männerchor 1874 Diefflen (Foto: SR)
 

Von Gabi Szarvas: Freude am Singen, an der Geselligkeit und eine große Begeisterung für den Verein, in dem jeder für den anderen einsteht – für 29 gestandene Männer aus drei Generationen zwischen 24 und 85 Jahren aus Diefflen und Umgebung, sind das gute Gründe, sich jeden Montag um 19.00 Uhr im Diefflener Gemeindehaus zur Chorprobe einzufinden.

Weiterlesen: Der Männerchor im SR2